Ausbildung

Zum 01.08.2019 haben wir einen Ausbildungsplatz zu besetzen.

 

Vermessungstechnikerin / Vermessungstechniker 

 

Wenn Sie gerne mit Zahlen umgehen, ein gutes technisches /  mathematisches Verständnis haben und eine abwechslungsreiche Tätigkeit schätzen, wäre der Beruf des(r) Vermessungstechnikers(in) vielleicht der richtige für Sie.
 

Wir suchen motivierte Auszubildende mit einem guten Realschulabschluss oder Abitur.

 

Ihre Aufgaben und Tätigkeiten

 

 

Vermessungstechniker/innen führen vor Ort Vermessungen durch und verarbeiten bzw. visualisieren die gewonnenen Daten am Computer, um z.B. Pläne, Karten, Kataster oder Risswerke zu erstellen. Die erstellten Unterlagen dienen den verschiedensten Disziplinen als Planungsgrundlage.

Sind die Planungen abgeschlossen, kommt wieder der Vermesser ins Spiel um die Planungen in die Örtlichkeit zu übertragen.

 

 

 

 

Für diese Aufgaben sollten Sie folgendes  mitbringen:

 

 

  • gutes technisches und mathematisches Verständnis

  • räumliches Vorstellungsvermögen

  • Interesse an Geometrie und Arbeiten mit CAD-Systemen

  • Sinn für moderne Informations- und Kommunikationstechniken

  • Sorgfalt, Genauigkeit und Verantwortungsbewusstsein

  • Teamfähigkeit

  • ein gewisses Maß an Sportlichkeit und keine Angst vor Regen 

 

Ausbildung und Bewerbung:

  • Einstellungstermin ist der 1. August eines Jahres

  • Die Ausbildung dauert grundsätzlich drei Jahre Sie erfolgt sowohl im Betrieb als auch in der Berufsschule (duale Ausbildung), dort findet der Unterricht im Blocksystem statt.

  • Ihre vollständige Bewerbung versenden sie bitte per E-Mail bis zum 01.03. an Petrick-Sempert@MPetrick.de